Gottesdienste und liturgische Angebote

In der Stiftskirche St. Irminen wird an Sonn- und Feiertagen um 9:30 Uhr das Hochamt gefeiert. Es werden darüber hinaus Vesper-Gottesdienste und Andachten sowie ökumenische Gottesdienste angeboten. Donnerstags um 16:00 Uhr wird der Rosenkranz gebetet.

Montags bis samstags findet die heilige Messe um 9:00 Uhr in der direkt angrenzenden Willibrordkapelle statt. Hier findet auch ein Mal im Monat ein evangelischer Gottesdienst statt. In der Kapelle des Helenenhauses wird sonntags um 11:00 Uhr das Hochamt gefeiert. Alle Gottesdienstzeiten sind in der aktuellen Gottesdienstordnung ersichtlich.